Finanzielles

Ein erstes Gespräch zum Kennenlernen und zur Vorstellung meines Arbeitsansatzes ist für Sie kostenfrei; rechnen Sie mit etwa einer guten halben bis zu einer Stunde. Davon ausgenommen ist das zielorientierte Kurzcoaching, das nur eine Sitzung umfasst. Hier besprechen wir die Konditionen telefonisch.

Im Erstgespräch kann ich Ihnen nach meiner Einschätzung des Aufwandes den voraussichtlichen Preis für mein Honorar nennen. Wir besprechen ebenfalls die Zahlungsmodalitäten.

fildhaut consult ist zugelassen zu allen gängigen Förderprogrammen. Sofern eine Fördermöglichkeit für Ihr Projekt besteht und von Ihnen gewünscht wird, werde ich mich für eine Förderung einsetzen.

Förderprogramme gibt es vorwiegend für den Mittelstand, Freiberufler und Selbstständige sowie Existenzgründer und auch arbeitslose Akademiker. Der Förderrahmen und die Bedingungen dafür ändern sich von Zeit zu Zeit. Sprechen sie mich an, ich berate Sie gerne. 

 

Birgitta Fildhaut

Ich bin als akkreditierte Beraterin gelistet für:

●  Wirtschaftsförderungsprogramme der BAFA
Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
●  Förderprogramme über das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen
www.mags.nrw
●  Link zu Förderprogramm Potenzialberatung
https://www.mags.nrw/potentialberatung
●  Link zu Förderprogramm Bildungsscheck
https://www.mags.nrw/bildungsscheck

 

 

Menü